Wassergewöhnung

2

Unsere Wassergewöhnung

Einen ersten Einstieg in die Schwimmausbildung bieten wir Kindern von 3 bis 5 Jahren durch unsere Wassergewöhnung. Hier lernen die Jüngsten in unserem Verein spielerisch den Umgang mit dem „NASSEN“ Element. In kleinen Gruppen und im flachen Wasser werden die jungen Sportler an das Wasser gewöhnt. Ziel der Kurse ist es, den Kinder die Angst vor dem Wasser zu nehmen und ihnen einige Grundkenntnisse wie das Gleiten mit dem Schwimmbrett, den Kopf ins Wasser zu tauchen und den Sprung ins Wasser zu vermitteln.

Mit diesen Fähigkeiten ist der Grundstein des Schwimmens und der weiteren Schwimmausbildung (Schwimmschule) gelegt.

Nach jedem Kurs werden die Kinder ihren Fähigkeiten entsprechend von unseren Übungsleiter neu auf die Gruppen verteilt um eine optimale Förderung zu gewährleisten. Nach dem Besuch der Wassergewöhnung erfolgt der Wechsel in die Schwimmschule (mit ca. 5 Jahren).  Dort erlernen die Kinder das Schwimmen bis zum Erwerb des „Seepferdchens“. (Kinder aus der Wassergewöhnung werden selbstverständlich  bei den Schwimmschulen bevorzugt.)

Für die Teilnahme an der Wassergewöhnung ist eine Vereinsmitgliedschaft nicht erforderlich.

Für den Kurs Wassergewöhnung erheben wir eine Gebühr von 5,50 € pro Übungsstunde für NICHTMITGLIEDER und 2,00 € pro Übungsstunde für  Vereinsmitglieder.

Die Gebühr zum Vereinsbeitrag  ist notwendig, da immer nur eine Gruppe in der Halle ist und immer 2 bis 3 Helfer zusätzlich zum Übungsleiter anwesend sind.

Termine:

Donerstag : 15:00 Uhr, 15:45 Uhr und 16:30 Uhr 

Freitag: 17:15 Uhr 

Samstag : 14:00 Uhr, 14:45 Uhr und 15:30 Uhr

Lassen Sie sich rechtzeitig bei

Anne Diesing      Tel. 0236683196

vormerken, wir werden Ihnen mitteilen, wenn ein Platz für Ihr Kind frei ist.

Menü schließen